Tantra – Meditation statt Extase

Das heute in Europa praktizierte Neo-Tantra basiert auf der philosophischen Strömung des Hinduismus´, der traditionellen Tantra-Meditation und verschiedenen semitherapeutischen Ansätzen. Ursprünglich geht es im Tantra um die sinnliche und zugleich spirituelle Erkenntnis der höchsten Wirklichkeit, die sich in der physischen Welt zeigt. Auch der Mensch ist eine energetische Manifestation dieses göttlichen Prinzips. Wichtige Elemente des Tantras sind die Chakren und das Kundalini. Körper und Kosmos stehen auf eine fast magische Weise in enger, göttlicher Verbindung. Tantrische Meditation zielt auf die Erfahrung dieser Einheit. Deshalb spielt die Sexualität in der tantrischen Symbolik eine große Rolle. In der Praxis werden Meditation, Visualisierung von Gottheiten, Kundaliniyoga und sehr selten auch sexuelle Vereinigungen durchgeführt, die jedoch in keiner Weise orgiastischen Charakter haben. In der Meditation wird mit Mandalas, Mudras und Mantras gearbeitet.

Für die westliche, oft auch stark kommerzialisierte Praxis des Tantras ist vor allem die sexuelle Erfahrung der Einswerdung die spirituelle Komponente des körperlichen Liebesaktes grundlegend. Die im Hinduismus und Buddhismus gemeinte Gotteserfahrung in der eigenen Körperlichkeit wird damit therapeutisch für europäische Bedürfnisse übersetzt. Tantrische Meditation bedeutet hier oft im heilenden Sinne, achtsam und liebevoll mit dem eigenen und dem fremden Körper umzugehen. In der seriösen tantrischen Meditation ist hier selten der Geschlechtsakt gemeint. Vielmehr werden die kosmischen Gottheiten Shiva und Shakti in ihrer Vereinigung zum Thema von Meditationen. Die spirituell gefärbte Zärtlichkeit soll die Paare für eine tiefer erlebte Sinnlichkeit vorbereiten.

Weiterführende Informationen zu den verschiedenen Meditationsarten im Lexikon der Meditation unter http://www.secret-meditation.de

+++ Wichtiger Hinweis für Redaktionen: Urheber dieser Pressemitteilung ist der Verlag Jakobsweg live. Der Urheber erlaubt die kostenfreie Nutzung und Verwertung dieser Pressemitteilung in jedweder Form. Kürzel für den Verlag Jakobsweg live ist VJL +++

AnhangGröße
Secret Meditation50.31 KB