Kunststoffe

Nachhaltiger Erfolg: Ceresana erwartet weiteres Wachstum für Biokunststoffe

Polypropylen aus Zuckerrohr, Polyester aus Stärke, Polymere aus Milchsäure: Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen entwickeln sich immer mehr zu einer echten Alternative für petrochemische Produkte. „Biokunststoffe haben auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ein enormes Potential“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts Ceresana: „Bis 2021 wird ihr Verbrauch jährlich um voraussichtlich 18,9% steigen.“ Ceresana veröffentlicht die bereits dritte Auflage des Marktreports Biokunststoffe. Ungehobene Schätze Die verbesserten Eigenschaften moderner Biokunststoffe ermöglichen...

Tagung: Alterung von Polymerwerkstoffen und Polymerbauteilen Experimente, Modellierung und Beispiele aus der Praxis

Die Tagung ‚Alterung von Polymerwerkstoffen’ stellt am 26.-27.02.2014 im Haus der Technik in München Experimente, Modellierungen und Beispiele aus der Praxis von mechanischer, physikalischer und chemischer Alterung vor. Polymerwerkstoffe haben ein immenses Maß an Bedeutung eingenommen. Sie werden u.a. für Abdeckungen, Halterungen und Lagerungen auch im Automobil- und Schifffahrtsbau sowie zur Reifenherstellung eingesetzt. Ihre äußerst gute Form- und Verarbeitbarkeit sowie Flexibilität und Klebkraft dient auch als Beschichtungsmaterial für Solarzellen, Metalloberflächen und Elektronikkomponenten und medizinischen Implantate....

HDT – Workshop zur zerstörungsfreien Prüfung von Kunststoffen und Faserverbunden

Die Theorie und die praktische Vorführung gängiger Techniken: Ein Workshop vom Haus der Technik am 12. Juni 2014 in Dresden. Im Praxisseminar erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die meist angewendeten zerstörungsfreien Prüfverfahren für Kunststoffe und Faserverbunde in Produktion und Service, aber auch einen Ausblick auf Methoden, die noch Gegenstand der Forschung und Entwicklung sind. Die Prüfmethoden werden in der Luft- und Raumfahrt, in der Windenergiebranche und im Automobilbau in den Bereichen Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrt, Fluidsysteme und Verbrennung angewendet. Fachleute, Ingenieure und Techniker aus den...

Rohre aus Kunststoff weiter auf Erfolgskurs: Ceresana veröffentlicht 2. Auflage der umfassendsten Europa-Studie

Rohre aus Kunststoff werden in allen Bereichen immer beliebter. Sie besitzen gegenüber anderen Materialien, etwa Aluminium, Beton, Gusseisen, Kupfer oder Stahl, deutliche Vorteile. Wegen ihres geringen Gewichts, der Beständigkeit gegen Korrosion und Chemikalien sowie der einfachen Handhabung, u.a. durch grabenlose Verlegetechniken, steigt ihre Bedeutung in allen Anwendungen. Für das Jahr 2020 rechnet das Marktforschungsinstitut Ceresana bei Kunststoffrohren mit einem europaweiten Umsatz von rund 12,7 Milliarden Euro. Vielseitige Einsetzbarkeit als Wettbewerbsvorteil Es gibt kaum Bereiche, in denen Kunststoffrohre aufgrund ihrer...

Innovation und Schutz: Ceresana liefert vollständig überarbeitete Analyse zum globalen Markt für Antioxidantien

Synthetisch hergestellte Antioxidationsmittel sind in vielen Industriezweigen unerlässliche Additive. Sie dienen beispielsweise dazu, die Qualität und Lebensdauer von Produkten zu erhalten. Obwohl Antioxidantien nur in sehr geringen Dosen eingesetzt werden, beeinflussen ihr Typ, die Menge und Reinheit wesentlich die physikalischen Parameter sowie Verarbeitung, Lebensdauer und oft auch die Wirtschaftlichkeit der Endprodukte. Ohne Zugabe von Antioxidantien wären beispielsweise viele Kunststoffe nur von kurzer Haltbarkeit. Kunststoffe und Elastomere erhöhen den Verbrauch Hauptabnehmer für Antioxidantien in industriellen Verwendungen...

Europäischer Markt für Kunststoff-Flaschen wächst weiter – neue Studie von Ceresana

Kunststoff-Flaschen sind in vielen Bereichen ein wichtiges Verpackungsmedium. Sowohl Getränke als auch Lebensmittel, Kosmetika, Pharmazeutika sowie Haushalts- und Industriechemikalien werden darin abgefüllt und verkauft. Die Marktanalysten von Ceresana erwarten für den europäischen Markt bis zum Jahr 2020 einen Anstieg des Volumens auf rund 170 Milliarden Stück. Flaschen aus Kunststoff immer beliebter Die Flaschen-Industrie profitiert vom Siegeszug der PET-Einwegflasche, die schon in den vergangenen acht Jahren stark an Marktanteilen gewonnen hat. Da die Qualität von Kunststoff-Flaschen stetig wächst, dringen sie vermehrt...

Daten, Fakten, Hintergründe: Ceresana veröffentlicht ersten vollständigen Marktreport zu Polystyrol

Polystyrol ist ein weit verbreiteter, etablierter Kunststoff, der im Alltag in vielen Bereichen anzutreffen ist. Das Marktforschungsinstitut Ceresana analysiert und beschreibt in der aktuell publizierten Studie die globale Entwicklung von Polystyrol. Dass dieser Markt eine eingehende Untersuchung lohnt, wird allein dadurch deutlich, dass im Jahr 2020 weltweit voraussichtlich rund 26 Milliarden US-Dollar mit Polystyrol umgesetzt werden. Die weltweit umfassendste Analyse zu Polystyrol liefert erstmals eine vollständige Transparenz hinsichtlich der aktuellen Lage und der kommenden Entwicklung. Erstmalig erhalten mit diesem Werk alle Marktteilnehmer...

Technische Kunststoffe weiter auf dem Vormarsch: Ceresana liefert weltweit erste vollständige Marktanalyse

Seit Jahren erzielen technische Kunststoffe höhere Wachstumsraten als Standardkunststoffe. Aufgrund ihrer physikalischen und chemischen Eigenschaften bestehen schon heute zahlreiche industrielle, elektrische und elektronische Bauteile sowie Alltagsgegenstände aus technischen Kunststoffen. Dieser Trend wird sich angesichts der steigenden Nachfrage nach immer leistungsfähigeren und leichteren Materialien weiter verstärken. Das Marktforschungsinstitut Ceresana erwartet, dass bis zum Jahr 2020 der weltweite Umsatz mit technischen Kunststoffen auf rund 90 Milliarden US-Dollar ansteigen wird. Detaillierte Marktanalyse und strukturierte...

Nützlich und vielschichtig: Ceresana veröffentlicht die erste vollständige Analyse des globalen Markts für Kunststofffolien

Folien stellen einen der wichtigsten Bereiche der Kunststoff-Industrie dar. Aufgrund ihrer großen Bedeutung für die verschiedensten Industriezweige sowie ihrer vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, erwarten die Marktforscher von Ceresana einen Anstieg des weltweiten Verbrauchs von Kunststofffolien auf fast 71 Millionen Tonnen bis zum Jahr 2020. Bei der Abgrenzung von Folien, Bögen und Platten gibt es einen fließenden Übergang von hauchdünnen Folien hin zu dicken und starren Platten. Der Fokus der Studie liegt auf flexiblen Folien, die zum Beispiel im Verpackungssektor eingesetzt werden. Daneben spielen Folien auch in anderen Bereichen...

Ceresana veröffentlicht weltweit umfassendsten Marktreport zu Kunststoffverschlüssen

Kunststoffe werden nicht nur als Verpackungsmaterial, sondern auch zur Herstellung von Verschlüssen immer wichtiger. Gründe dafür sind besonders ihr geringes Gewicht und ihre vielseitige Einsetzbarkeit, Kosten- und Umweltvorteile, das Erleichtern von Handling und Verarbeitung und die Verbesserung von Qualität und Sicherheit. Zudem eröffnen sie neue Möglichkeiten für das Verpackungsdesign. Häufigen Einsatz finden Kunststoffverschlüsse bei Verpackungen und Behältern, wie Flaschen, Kanistern, Dosen, Tuben, Standbeuteln und Getränkekartons. Traditionelle Stoffe wie Aluminium, Weißblech, Glas oder Kork werden hier zunehmend ersetzt....

Inhalt abgleichen