Meditation

Meditieren kann jeder lernen!

Meditation Meditation ist etwas, das ich schon öfters probiert habe. Dabei kam ich aber nie wirklich weiter, weil ich den wahren Sinn nicht erkennen konnte. Ich besuchte sogar einen Yoga Kurs um meditieren zu erlernen, aber jeder spricht nur immer von der absoluten Stille, frei von jedem Gedanken zu sein. Das ist aber gar nicht so einfach. Versuche einmal an nichts zu denken, an absolut nichts. Das sind Dinge die man nach jahrelangem Üben schafft, aber ich konnte das nicht. Eines Tages jedoch, bekam ich die Gelegenheit, meditieren aus einer anderen Perspektive zu sehen und von Grund auf zu erlernen. Nun war der Blickwinkel...

Well-Fit-Days – Die geplante Kurzauszeit für mehr Achtsamkeit

Wessen Alltag ist nicht geprägt von dauerndem Stress und permanenter Hektik? Die Zahl der Personen, die sich dabei nicht angesprochen fühlen, dürfte sich schwindend gering halten. Denn gerade berufliche und private Verpflichtungen führen dazu, wenig freie Zeit zu besitzen. Notwendige Phasen der Entspannung, der persönlichen Regeneration und des Auftankens der eigenen Reserven sind oft nicht gegeben. Doch gerade diese benötigt der Mensch dringend. Er ist nicht dafür gebaut, über Jahre von einem Termin zum nächsten zu hetzen und trotzdem bis zur Rente in Höchstform zu bleiben. Entspannung, Regeneration und das Auftanken der eigenen...

Meditation als Stressmanagement- und Entspannungsmethode

Die Meditation als Stressmanagement- und Entspannungsmethode ist weit verbreitet und seit einigen Jahren auch in Europa angekommen (Gesundheitsmagazin HIPPOKRATES von Arte). Auch Sie haben bestimmt schon verschiedene Artikel, Aussagen oder Erfahrungsberichte zum Meditieren in den Medien wahrgenommen. Ob im Zusammenhang mit fernöstlicher Tradition, den Begriffen Gelassenheit, Achtsamkeit, Konzentration oder sogar Bewegung – Meditation hat vielfältige Facetten und begeistert nicht nur Privatpersonen, sondern insbesondere die Wissenschaft. Die Meditationsforschung gibt es bereits seit einigen Jahrzehnten. Studien über Meditation...

Achtsamer leben in acht Wochen: Neuerscheinung bei Knaur O.W. Barth

Mehr Gelassenheit und weniger Stress, wer möchte das nicht in seinem Alltag umsetzen? Konkrete Vorschläge dazu gibt die renommierte MBSR-Lehrerin Maren Schneider in ihrem Buch „Stressfrei durch Meditation“ (O.W. Barth). Vor gut 30 Jahren entwickelte Professor Jon Kabat-Zinn das inzwischen international anerkannte und bewährte Stressbewältigungs-programm mindfulness-based stress reduction (MBSR), zu deutsch: Stressbewältigung durch Achtsamkeit. MBSR wird mittlerweile auf den unterschiedlichsten Gebieten eingesetzt. Die einzigartige Kombination aus Meditations-, Yoga- und Atemübungen eignet sich besonders für Menschen, die...

Durch Achtsamkeit zum gesunden Gewicht: Neuerscheinung bei Knaur O.W. Barth

Immer mehr Menschen in der westlichen Welt sind übergewichtig. Gleichzeitig boomen Diäten und Ernährungsratgeber. Warum diese jedoch oftmals scheitern, erklären der buddhistische Meister Thich Nhat Hanh und die Wissenschaftlerin Dr. Lilian Cheung in ihrem Buch „achtsam essen, achtsam leben“ (O.W. Barth). Auf der Grundlage von zeitlosen buddhistischen Weisheiten und modernen Forschungsergebnissen zeigen die beiden Autoren auf, wie jeder durch Achtsamkeit Gewicht verlieren und Lebensqualität dazugewinnen kann. Dabei geht es nicht nur darum, was man zu sich nehmen sollte, sondern vor allem wie. Durch die praktischen Beispiele...

Mit Yoga und ayurvedisch kochen auf Sardinien bei sich selbst ankommen

(Hamburg, 10.2.2012) Vom 16. - 22. September 2012 reist die international anerkannte Ayurveda-Expertin und Bestsellerautorin Martina Kobs-Metzger mit Daniela Widdig, Yogalehrerin aus Berlin, ins „Masoni de Susu“ auf Sardinien und lädt zu einer ihrer Wohlfühlreisen ein. Den Alltag hinter sich lassen mit Ayurveda und Yoga – die Jahrtausende alten, indischen Wissenschaften vom gesundem Leben und sanften Heilen, bieten ein ganzheitliches Lebenskonzept. Kursinhalte Yoga: Körper- und Atemübungen | Tiefenentspannung | Gehmeditation in der Natur Ayurveda: Einführung in die Lehre des Ayurveda (Vorträge) | Gemeinsames Zubereiten...

Kulturaustausch zwischen Rhein und Ganges - Köln und Varanasi / Indien

Interkulturelle Reise von Joachim Nusch, 57, Gründer des Vedharma Instituts nach Indien vom 12.02.-25.02.2012, zur führenden Universität Indiens und Gesprächen mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Religion. Indien ist bekannt für seine Mystik, Ursprungsland des Yogas, aber mehr noch für seine uralten Wissenschaften, Ayurveda, Vastu und Jyotish (vedische Astrologie). Joachim Nusch, 57 (Ganusch) der Begründer des Vedharma Instituts für vedische Lebensweise, international renommierter Topastrologe und Fachmann auf dem Gebiet der vedischen Astrologie und Ayurveda, folgt über Karneval einer Einladung nach Indien....

Onlineforen waren gestern - heute gibt es Lichtverbindungen

Die Neuen Menschen sehnen sich nach Verbindungen mit Gleichgesinnten– nicht nur in Onlineforen, sondern im echten Leben! Und diese Verbindungen sind wirklich sehr wichtig - denn Verbindungen einer gleichen Ausrichtung geben mächtige Impulse ins Gesamtfeld und ins Universum ab. Nun ist die Zeit, dass sich Herzen im Licht verbinden – sichtbar! Liebe ist die mächtigste Kraft des Universums und wir kreieren dadurch ein kraftvolles und mächtiges Lichtfeld. (Verbindungen negativer Energien (z.B. schwarze Bruderschaft) gibt es schon sehr lange. Sie haben aus ihrer Mächtigkeit heraus das „System“ kreiert.) Ziel: Gehen...

Tibet trifft Bali – Meditation & Studien mit tibetischem Würdenträger auf Bali

Die einzigartige Möglichkeit, Reisen auf die Götterinsel und Horizonterweiterung durch einen buddhistischen Würdenträger zu verbinden Glück, Liebe, und Antworten auf die Fragen unserer Zeit. Viele sind auf der Suche nach Lösungen und vom 09.12.2011 bis 12.12.2011 bietet der Asien Spezialreiseveranstalter Asiamar by ID Reisewelt die Gelegenheit, solchen Lösungen näher zu kommen. In diesem Zeitraum weilt der tibetische Lama Rinpoche Shyalpa Tenzin auf Bali und Gäste von ID Reisewelt haben die Möglichkeit, im Rahmen eines viertägigen Programms, buddhistische Lehre und Meditation kennen zu lernen oder zu vertiefen. ID...

Mit der aktiven Secret Meditation gegen das Burnout Syndrom

Die Krankheit der Fleißigen wird das Burnout Syndrom auch genannt, so betrifft diese stetig steigende Volkskrankheit auch in erster Linie Manager, Geschäftsführer und leitende Angestellte. Doch immer mehr verbreitet sich diese Krankheit auch in den Büros und Arbeitsplätzen ganz normaler Berufsgruppen und nicht nur Berufstätige, sondern auch Arbeitslose, Hausfrauen, sogar Rentner und Schüler leiden immer mehr an dieser totalen Antriebs- und Leistungsschwäche. Seriöse Zahlen der Krankenkassen zufolge sind die Fälle depressiver Verstimmungen, Bornout oder auch allgemeiner psychischer Erkrankungen in den letzten 10 Jahren...

Inhalt abgleichen