Prävention

45 Prozent der Deutschen sind über 50 Jahre alt

Senior Marketing = Verständnis der Bedürfnisse und Interessen älterer Menschen. Generation 50 plus bezeichnet, sind für Fitnessstudios eine wichtige und wachsende Zielgruppe mit hoher Kaufkraft. In Deutschland verfügen die Best Ager über ein Nettoeinkommen von über 720 Milliarden Euro und sind somit für einen großen Teil der Konsumausgaben verantwortlich. Um diese Zielgruppe erfolgreich anzusprechen, ist es wichtig, ihre Bedürfnisse und Wünsche zu verstehen. Die Best Ager haben andere Ziele und Motivationen als jüngere Menschen. Sie möchten sich fit halten, um ihre Gesundheit zu verbessern und ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Sie sind auch an sozialer Interaktion interessiert und möchten sich in einer Gemeinschaft wohlfühlen. Bedürfnisse kennen und verstehen Best Ager haben ihre eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen an Dienstleistungen. Als Kunden legen sie Wert auf: • Qualität statt Quantität •...

ECPAT Deutschland e.V. erhält Deutschen Kinderschutzpreis 2024

Organisation wird für herausragendes Engagement im Schutz von Kindern vor Ausbeutung prämiert. Die Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor Ausbeutung - ECPAT Deutschland, ein bundesweiter Zusammenschluss von 25 Institutionen und Gruppen, wird für ihr langjähriges und herausragendes Engagement im Schutz vor Ausbeutung von Kindern mit dem renommierten Deutschen Kinderschutzpreis ausgezeichnet. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 hat sich ECPAT Deutschland erfolgreich in verschiedenen Arbeitsbereichen wie Politik, Justiz, Wirtschaft und Bildung engagiert, um Kinder vor sexueller Ausbeutung zu schützen. Als Teil der Kinderrechtsorganisation ECPAT International, die in 104 Staaten aktiv ist, hat ECPAT Deutschland in über zwei Jahrzehnten als eine führende Organisation im Bereich des Kinderschutzes gewirkt. Erich Marks vom Deutschen Präventionstag begründet für die Jury die Auszeichnung insbesondere mit der Vielfalt der professionellen...

Wie man Kinder vor Mobbing schützt

Mobbing stellt die häufigste Form von Gewalt an Schulen in Deutschland dar. In diesem Artikel erfahren Eltern wertvolle Tipps, wie sie ihre Kinder vor Mobbing schützen können. Wie viele Kinder sind von Mobbing betroffen? Schätzungen von Studien zufolge sind an weiterführenden Schulen in Deutschland jedes Jahr 500.000 Schüler und Schülerinnen von Mobbing betroffen. Die PISA-Studie der OECD 2017 stufte jeden sechsten Schüler*in als Mobbingbetroffenen ein. Demnach gibt es in fast jeder Klasse ein Kind, das Opfer von Mobbing ist. Besonders häufig sind Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren betroffen. Zwar gibt es bereits im Kita-Alter Streitigkeiten und Konflikte zwischen Kindern, die aber zur sozial-gesellschaftlichen Entwicklung dazugehören. Nicht jeder Konflikt ist gleich Mobbing. Kinder und Heranwachsende im Alter von drei bis sechs Jahren planen ihre Handlungen meist noch nicht systematisch und zielgerichtet. Deshalb beginnt ernsthaftes...

Warum ist "Customer First" so wichtig?

Customer First stellt den Kunden ins Zentrum allen unternehmerischen Handelns. Das Prinzip des "Customer First" ist ein Erfolgsgeheimnis für Fitnessstudios in der heutigen Zeit. Denn Kunden sind heute nicht mehr nur passive Empfänger von Produkten und Dienstleistungen, sondern sie sind selbstbewusste und mündige Konsumenten. Sie haben die Wahl und sie wissen, was sie wollen. Hier sind einige konkrete Beispiele für das Wissen, das Fitnesskunden heute haben: Die zunehmende Verfügbarkeit von Informationen: Das Internet und die sozialen Medien bieten Fitnesskunden heute Zugang zu einer Vielzahl von Informationen über Fitnesstraining....

Kunde wirbt Kunde Marketing - keine Garantie für lückenlosen Erfolg

Fitnessstudio Marketing: So werben Sie neue Kunden erfolgreich. Kunde wirbt Kunde. Diese Form des Marketings nutzt nahezu jedes #Fitnessstudio. Die persönliche Weiterempfehlung ist der beste Weg zur Neukundengewinnung. Dieses System wird in der Regel schriftlich (in Form von Flyern) oder über das Internet durch Werbeanzeigen für Kunden durchgeführt. Über Social-Media könnte ebenso eine "Kunden werben Kunden" Aktion gestartet werden. Meiner Meinung nach funktioniert dies über Facebook sehr effektiv und preiswert. Was macht Ihr Fitnessstudio einzigartig? Warum sollten sich Menschen für Ihr Studio entscheiden und nicht...

Wirtschaftlich erfolgreich mit dem Yoga-Zirkel

Praxis-Workshop YOGA ZONE® am Samstag 6.4. in Meckenheim (Nähe Bonn) Dr. Hartmut Wolff Praxis-Workshop YOGA ZONE® Dr. Hartmut Wolff am Samstag 6.4. in Meckenheim (Nähe Bonn): Wirtschaftlich erfolgreich mit dem Yoga-Zirkel 10.00 Uhr Trendthema Yoga und Mental Health • Zahlen und Fakten • Welche Probleme löst die YOGA ZONE® Welches Problem löst die YOGA ZONE? Hohe Nachfrage an Yoga-Angeboten. Engpass Yoga-Lehrerinnen. Yoga "Starter" Probleme und Frustrationen. Beliebtes Angebot für Frauen. Trendthema Stressbewältigung. Das Trend "YOGA ZONE Smallgroup-PT" wird dauerhaft in Deutschland durchsetzen...

Seit 20 Jahren Gesundheit und Erholung im Mittelpunkt

Ob Kur, Reha, Erholung oder Kurzaufenthalt – mitten in der bayerischen Rhön im Herzen Deutschlands gibt es gleich fünf Kurorte und Staatsbäder auf rund 60 Kilometern Länge in der fantastischen Natur des UNESCO Biosphärenreservats. Ihre geballte Gesundheitskompetenz bewerben Bad Bocklet, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Bad Neustadt und Bad Königshofen seit genau 20 Jahren gemeinsam in einer harmonischen Partnerschaft. Dank der gebündelten Kräfte zieht das Kurquintett eine erfreuliche Bilanz, denn eine Zusammenarbeit über so lange Zeit gibt es wohl nur selten in Deutschland. Erfreuliche Nachfrage Das Engagement lohnt sich....

Demenz: Gezielte Prävention ist ein gutes Investment

Wissenschafter des IMC Krems und der Universität für Weiterbildung Krems belegen ökonomischen Vorteil gezielter Prävention von Demenz bei Risikogruppen Krems, Österreich, 24. Jänner 2024: Maßnahmen zur Prävention von Demenz in Risikogruppen können nicht nur die Lebensqualität verbessern, sondern machen auch volkswirtschaftlich viel Sinn. Das ist die Kernaussage einer jetzt veröffentlichten Analyse der IMC Krems University of Applied Sciences in Zusammenarbeit mit der Universität für Weiterbildung Krems. Darin wird aufgezeigt, dass frühzeitige Prävention bei besonders gefährdeten Personengruppen verhältnismäßig kostengünstig...

Anzeichen einer psychischen Erkrankung sollten frühzeitig ernstgenommen werden!

Selbsthilfeinitiative: „Möglichst schnell aktiv werden und Beschwerden abklären lassen!“ Wie sollten Menschen mit einer schweren chronischen Erkrankung oder einer Behinderung ihr Schicksal annehmen? Sowohl körperliche, aber auch psychische Leiden haben einen Sinn. Dieser Überzeugung ist der Leiter der bundesweit aktiven Selbsthilfeinitiative zu Zwänge, Phobien und Depressionen. Dennis Riehle (Konstanz) führt dazu aus: „Ist das schon Depression – oder kann das weg? Viele Menschen neigen nicht nur in den dunklen Monaten zu Stimmungsschwankungen, diffusen Ängsten, Abgeschlagenheit, gedämpfter Wahrnehmung oder Zukunftssorgen....

Dr. Cornelia Schopp wird neue Chefärztin der Rehaklinik Höhenblick

Zum 01. September erhält die Baden-Badener Rehaklinik Höhenblick eine neue medizinische Leiterin: Dr. med. Cornelia Schopp übernimmt als Chefärztin das Ruder. Zum 01. September übernimmt Dr. med. Cornelia Schopp als Chefärztin die medizinische Leitung der Baden-Badener Rehaklinik Höhenblick. Die Fachärztin für Orthopädie bringt langjährige Erfahrung in der Rehabilitationsmedizin mit und verfügt damit über die optimalen Voraussetzungen, um die orthopädischen und rheumatologischen Schwerpunkte der Rehaklinik erfolgreich und nachhaltig weiterzuentwickeln. Dr. Cornelia Schopp folgt als Chefärztin auf Dr. Torsten Lühr, der...

Inhalt abgleichen