Rohstoffe

Golden Cariboo liefert: Sichtbares Gold in jedem Bohrloch!

Golden Cariboo kann nach den ersten Bohrungen in eine neue Goldvererzungszone gleich spektakuläre Bilder liefern. Jedes bislang untersuchte Bohrloch weist zahlreiche Flecken sichtbaren Goldes auf! Spektakuläre Bilder liefert der kanadische Goldexplorer Golden Cariboo Resources (CSE GCC / WKN A402CQ) jetzt von seiner Liegenschaft Quesnelle Gold Quartz Mine (QGQ). In den aus den jüngsten Bohrungen gewonnenen Bohrkernen "wimmelt" es nur so von sichtbarem Gold! Das Team um CEO J Frank Callaghan hat es sich zum Ziel gesetzt, mit QGQ den Erfolg zu wiederholen, den man in der gleichen Region vor einigen Jahren mit Barkerville Gold erzielte. Damals entdeckte und definierte man eine Goldlagerstätte, die schließlich das Interesse von Osisko Development weckte und zur Übernahme von Barkerville für rund 330 Mio. Dollar führte! Jetzt also will man dieses Kunststück auf QGQ wiederholen, einer Liegenschaft, die übrigens fast komplett von Land umgeben...

Aero Energy: Erfolgreiche Schürfungen führen zu neuen Bohrzielen nahe Uranium City

Nach dem starken Beginn auf dem Uranprojekt Murmac kann die Explorationsgesellschaft Aero Energy auch von der Sun Dog-Liegenschaft Vielversprechendes vermelden. Bei der systematischen Uranexploration am Nordrand des Athabasca Basin in Sasketchewan hat Aero Energy (TSXV: AERO; OTCQB: AAUGF; FSE: UU3) neue sichtbare Mineralisierung mit starker Radioaktivität an der Oberfläche gefunden. Die Geologen sehen dadurch ihre zugrundeliegende Explorationsthese bestätigt und haben zusätzliche Bohrziele im Sun Dog Projekt nahe Uranium City, Saskatchewan festgelegt. Sun Dog erstreckt sich über eine Fläche von 48.443 Acres in neun Bergbau-Claims und liegt 15 km von Uranium City entfernt am nördlichen Rand des Athabasca-Beckens. Es beherbergt die historische Uranmine Gunnar, die 1952 entdeckt wurde und die Uranproduktion Kanadas verdoppelte und 1956 zum weltweit größten Uranproduzenten wurde. In der Gunnar-Mine wurden zwischen 1953 und 19811,2 etwa...

Golden Triangle: 195 Mio. CAD Finanzspritze für die Minenbranche!

195 Mio. CAD investieren Kanada und British Columbia in die Highways des Goldenen Dreiecks. Man erhofft sich Milliarden schwere Folgeinvestitionen Das berühmte Goldene Dreieck in der kanadischen Provinz British Columbia weist nicht nur zahlreiche Edelmetallminen und Projekte auf sondern auch rund 75% der bekannten Kupfervorkommen Kanadas - sowie mehrere Molybdän, Zink und Kobaltprojekte. Doch diese sind nicht immer einfach zu erreichen. Anfang der Woche aber wurde jetzt bekannt, dass die Provinzregierung von British Columbia sowie die Regierung Kanadas 195 Mio. kanadische Dollar in die Verbesserung der Highway-Infrastruktur des Golden Triangle investieren will, um so die Entwicklung von Bergbauprojekten in der Region zu unterstützen! Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur von British Columbia wird 120 Mio. CAD der Summe tragen und die Regierung Kanadas 75 Mio. CAD tragen. Von Regierungsseite schätzt man, dass die Aufbesserung und Erweiterung...

Einstieg von Star-Investor: Ramp Metals zurück im Höhenflug

Nach einer spektakulären Goldentdeckung will Ramp Metals weitere Erkundungen finanzieren. Die Führung bei der Kapitalerhöhung übernimmt Milliardär Eric Sprott. Das sieht man auch eher selten: Ein Unternehmen, in diesem Fall Ramp Metals (WKN A407UW / TSXV RAMP), kündigt eine Finanzierung an und die Aktie schießt um mehr als 23% nach oben! Es gibt aber bei Ramp gleich mehrere Gründe für diese erste, extrem positive Reaktion des Marktes. Der wichtigste dürfte sein, dass Bergbaulegende und Milliardär Eric Sprott die Platzierung anführen wird, was am Markt offensichtlich als Ritterschlag gewertet wird. Jetzt mehr erfahren: ...

Golden Cariboo: Goldgehalte steigen in der Tiefe deutlich!

Die nächste Runde an Bohrergebnissen beschert dem Goldexplorer Golden Cariboo steigende Goldgehalte und eine Erweiterung des entdeckten Goldtrends. Mit der Bohrung QGQ24-08 hatte Golden Cariboo Resources Ltd. (CSE:GCC; OTC:GCCFF; FSE:3TZ) vor Kurzem in einer so genannten Blindentdeckung auf dem Projekt Quesnelle Gold Quartz Mine einen neuen mineralisierten Goldtrend entdeckt. Dabei wurden bereits ermutigende Ergebnisse veröffentlichten, die allerdings nur die obere Hälfte des bis auf 712,01 Meter Tiefe abgeteuften Bohrlochs abbildeten. Jetzt stellt sich heraus; die Goldgehalte dieser Bohrung nehmen in der Tiefe deutlich zu! So...

Brixton Metals: Gold-Major Eldorado Gold will sich Atlin Goldfields-Projekt sichern

Ein weiteres Großunternehmen sichert sich die Explorationsrechte an einem Rohstoffprojekt von Brixton Metals! Kupfer- und Goldexplorer Brixton Metals (TSXV BBB / WKN A114WV) verfügt mit der riesigen Thorn-Liegenschaft, über ein Hauptprojekt, das so vielversprechend ist, dass sich der größte Minenkonzern der Welt BHP vor einiger Zeit substanziell an dem kanadischen Unternehmen beteiligt hat. Doch auch die anderen Projekte des Unternehmens von CEO Gary Thompson sind offensichtlich von hoher Qualität, wenn man sieht, welche großen Namen sich jeweils das Recht auf die Erkundung der Liegenschaften gesichert haben. Wie erst jetzt wieder...

Zweite Präsidentschaft Trump würde Gold beflügeln

Gold sollte im nächsten Jahr ohnehin gut laufen. Ein US-Präsident Trump aber könnte laut Analysten eine neue Rallye auslösen. Der Goldpreis hat sich einmal mehr über die Marke von 2.400 USD pro Unze geschwungen, nachdem die Verbraucherpreise in den USA zum ersten Mal seit vier Jahren gesunken sind (-0,1%). Analysten gehen allerdings davon aus, dass das gelbe Metall dieses Niveau bereits 2025 weit hinter sich gelassen haben wird. Laut der kanadischen CIBC stützen derzeit vor allem geopolitische Unsicherheiten Gold als Sicheren Hafen. Die Experten glauben aber, dass dies nur der Anfang einer stärkeren Rallye sein könnte, jetzt...

EcoGraf HFfree™-Prozess schlägt konventionelle Wettbewerber bei operativen Kosten

Neue Studienergebnisse dürften von großer Bedeutung für die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit von EcoGrafs Graphitveredelungsverfahren sein. Kurz vor der Inbetriebnahme seiner 25.000 tpa Produktqualifizierungsanlage in Perth hat EcoGraf (ASX: EGR; FSE: FMK; OTCQB: ECGFF) nochmals von unabhängiger Seite die Bestätigung dafür gesichert, dass sein HFfree™-Reinigungsprozess für Anoden-Graphit für Li-Ionen-Batterien auch ökonomisch gegenüber den etablierten Reinigungsverfahren wettbewerbsfähig ist. Das von Ecograf beauftragte weltweit tätige Ingenieurs- und Bauberatungsunternehmen sollte für seine Modellierung insbesondere...

Sprott Kupferfonds: Keine Auswirkungen auf die Verfügbarkeit des Industriemetalls?

Laut Vermögensverwalter Sprott selbst ist der Fonds auf das physische Metall nicht groß genug, um den Kupfermarkt zu beeinflussen. Aber stimmt das tatsächlich? Der global aktive Vermögensverwalter Sprott ist der Ansicht, dass sein vor Kurzem aufgelegter Fonds, der physisches Kupfer kauft und verkauft, zu klein ist und sein wird, um Auswirkungen auf die globale Verfügbarkeit des Industriemetalls Nummer Eins zu haben. In der Vergangenheit hatte es heftige Diskussionen um ähnliche Produkte gegeben. Der Sprott Physical Copper Trust (ISIN CA85210C1005) nahm den Handel an der Börse Toronto erst im Juni auf. Er hält bereits 10.000...

Aston Bay: Sommerbohrprogramm auf Storm bringt weitere Erfolge

Das Sommerbohrprogramm auf dem riesigen Kupferprojekt Storm wird mit Hochdruck vorangetrieben. Unter der Federführung von Partner American West Metals geht das diesjährige Sommerbohrprogramm auf dem Storm-Kupferprojekt auf Somerset Island in der kanadischen Provinz Nunavut weiter und bringt neue Erfolge. In dieser Woche kann Aston Bay (TSX.V: BAY, FSE: 6AY, WKN: A2AUFP) deshalb vermelden, dass bislang unbekannte dicke Kupferabschnitte auf den Lagerstätten Cyclone und Lightning Ridge festgestellt werden konnten. Innerhalb des Programms konnten bereits 30 Rückspülbohrungen mit einer Gesamtlänge von ca. 4.453 Meter vollständig...

Inhalt abgleichen